Biontech statt AstraZeneca : SH will Impftermine für unter 59-Jährige beibehalten

Avatar_shz von 08. April 2021, 15:14 Uhr

shz+ Logo
Heiner Garg (FDP), Gesundheitsminister von Schleswig-Holstein.
Heiner Garg (FDP), Gesundheitsminister von Schleswig-Holstein.

Heiner Garg verspricht am Donnerstag in Kiel die Erhöhung des Impf-Tempos.

Kiel | Wie das Gesundheitsministerium am Donnerstag mitteilte, werden Impftermine für unter 59-Jährige, die mit dem Impfstoff von AstraZeneca durchgeführt werden sollten, auch ab dem 12. April fortgeführt. Die Bürger könnten den Termin wahrnehmen und würden dann Impfstoffe von Biontech/Pfizer oder Moderna erhalten, heißt es. Weiterlesen: „Die Leute sind u...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen