Krankenhäuser in SH stärken : Heiner Garg: Fallpauschalen-System durch Basisfinanzierung ergänzen

Avatar_shz von 27. Oktober 2021, 13:35 Uhr

shz+ Logo
Heiner Garg (FDP), Minister für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren in Schleswig-Holstein, spricht im Plenum des Landtags Schleswig-Holstein.
Heiner Garg (FDP), Minister für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren in Schleswig-Holstein, spricht im Plenum des Landtags Schleswig-Holstein.

Bei der Landtagsdebatte herrschte Einigkeit, dass der Krankenhausplan auch in der Zukunft eine ausgewogene und flächendeckende Versorgung in Schleswig-Holstein sicherstellen muss.

Kiel | Schleswig-Holsteins Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP) hat einen nationalen Kraftakt gefordert, um die Krankenhäuser in Deutschland leistungsfähiger zu machen. Diese Notwendigkeit habe die Corona-Pandemie gezeigt, sagte er am Mittwoch in einer Landtagsdebatte über den Krankenhausplan des Landes. „Das System der Fallpauschalen muss zwingend um eine ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen