Coronavirus in SH : Große Landtagsmehrheit für Umschichtung im Corona-Notkredit

Avatar_shz von 04. Mai 2021, 19:20 Uhr

shz+ Logo
Oppositionsführer Ralf Stegner (SPD) fordert, dass das Geld bei denen ankommt, 'die es durch die Pandemie besonders schwer haben'.
Oppositionsführer Ralf Stegner (SPD) fordert, dass das Geld bei denen ankommt, "die es durch die Pandemie besonders schwer haben".

Es geht um eine Summe von bis zu 350 Milliarden Euro. Zahlreiche Zusatzausgaben belasten den Haushalt weiterhin.

Kiel | Zur Bewältigung pandemiebedingter Belastungen will die Jamaika-Koalition in Schleswig-Holstein gemeinsam mit SPD und SSW in dem 2020 beschlossenen 5,5-Milliarden-Euro-Notkredit Mittel umschichten und Ausgaben vorziehen. CDU, Grüne und FDP einigten sich am Dienstag mit den Oppositionsfraktionen auf einen Antrag. Demnach sollen bis zu 350 Millionen E...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen