Auch durch Reiserückkehrer : Corona-Inzidenz bundesweit wieder über 100 – Anstieg in SH noch moderat

Avatar_shz von 24. Oktober 2021, 16:30 Uhr

shz+ Logo
Bleibt die einzige Alternative zu einschränkenden Corona-Maßnahmen: eine möglichst hohe Impfquote.
Bleibt die einzige Alternative zu einschränkenden Corona-Maßnahmen: eine möglichst hohe Impfquote.

Die Corona-Inzidenz ist erstmals seit Mai in Deutschland wieder dreistellig, aber Schleswig-Holstein liegt nur bei einem Sieben-Tage-Wert von 56,6. In Hamburg klettert dieser auf 106,6. Warum Panik fehl am Platz ist.

Kiel | Kommt jetzt die viel zitierte vierte Welle? Seit einer Woche steigen die Corona-Zahlen massiv an. Am Samstag vor einer Woche lagen sie in Schleswig-Holstein noch bei 27,9, an diesem Sonnabend erreichten sie den Wert von 56,6. Dabei wurden 241 neue Infektionen im Land gemeldet. Die Zahl der Patienten und Patientinnen, die wegen einer Corona-Infektio...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen