Landwirte in Not : Bauernverband warnt vor Afrikanischer Schweinepest in SH

Avatar_shz von 11. August 2021, 20:45 Uhr

shz+ Logo
Wildschweine können die Pest weiterverbreiten, die für den Menschen ungefährlich ist.
Wildschweine können die Pest weiterverbreiten, die für den Menschen ungefährlich ist.

Vizepräsident Dietrich Pritschau verlangt eine nationale Koordinierung zur Seuchenabwehr.

Kiel | Es ist eher ungewöhnlich, dass sich Vertreter des Bauernverbandes im Umwelt- und Agrarausschuss des Landtages einfach so zu Wort melden. Weil aber niemand etwas dagegen hatte, durfte Dietrich Pritschau reden – und startete mit einem kurzen Satz: „Es brennt.“ Damit meint der Vizepräsident die wirtschaftliche Bedrohung der Schweinehalter durch die Af...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen