24 gemeinsame Thesen : Bauern und Naturschützer im Einklang: Lebensmittel sollen teurer werden

Avatar_shz von 10. Juni 2021, 17:23 Uhr

shz+ Logo
Ein breites Bündnis aus Naturschützern und Bauern will sich für mehr artgerechte Tierhaltung einsetzen.
Ein breites Bündnis aus Naturschützern und Bauern will sich für mehr artgerechte Tierhaltung einsetzen.

Bauern, Naturschützer und Politik beschließen 24 Thesen für eine Landwirtschaft der Zukunft

Kiel | Die Ansage ist klar: „Die Menschen werden künftig mehr Geld für Lebensmittel bezahlen müssen“, sagt Landwirtin Katharina Bielfeldt aus Bünsdorf (Kreis Rendsburg-Eckernförde). Sie hat am Donnerstag mit dem Vize-Präsidenten des Bauernverbandes, Klaus-Peter Lucht, und dem Vorsitzenden des Naturschutzbundes Schleswig-Holstein, Hermann Schultz, 24 These...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen