Für Corona-Risikogruppen : Ab September Drittimpfungen in Schleswig-Holstein geplant

Avatar_shz von 22. August 2021, 13:45 Uhr

shz+ Logo
Auffrischungsimpfungen für Risikopatienten sollen voraussichtlich im September beginnen.
Auffrischungsimpfungen für Risikopatienten sollen voraussichtlich im September beginnen.

Der Großteil soll in Arztpraxen stattfinden – mehr Details will der Kieler Gesundheitsminister Garg in dieser Woche bekannt geben

KIEL | Ab September sollen sich in Schleswig-Holstein Risikopatienten und sehr alte Menschen eine dritte Impfung zur Auffrischung des Schutzes vor dem Corona-Virus geben lassen können. „Die Beteiligten stellen sich darauf ein, dass Drittimpfungen voraussichtlich im September starten können“, sagte Christian Kohl, Sprecher des Kieler Gesundheitsministers Hein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen