Schwerverletzter in Escheburg : Pkw biegt in Einfahrt ab und überfährt Fahrradfahrer auf dem Radweg

Avatar_shz von 20. April 2020, 14:18 Uhr

Der Radfahrer war auf einem Fahrradweg unterwegs, als er von einem Rechtsabbieger angefahren wurde.

Escheburg | Am 19. April gegen 10.15 Uhr ist in Escheburg (Kreis Herzogtum Lauenburg) ein Fahrradfahrer schwer verletzt worden. Der 54-jährige befuhr den rechten Radweg der Straße Stubbenberg vom Dorfplatz kommend in Richtung Alte Landstraße. Ohne den Fahrradfahrer zu sehen, lenkte ein 33-Jähriger seinen Pkw zum Rechtsabbiegen auf ein Grundstück. Dabei überquere ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert