Breitenburg : Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Der Unfall in Breitenburg ereignete sich am Montag gegen 18 Uhr. Foto: Ruff
1 von 3
Der Unfall in Breitenburg ereignete sich am Montag gegen 18 Uhr. Foto: Ruff

Schwerer Unfall in Breitenburg (Kreis Steinburg): Ein Autofahrer war mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten. Zwei Menschen wurden dabei schwer verletzt.

Avatar_shz von
15. Januar 2013, 05:13 Uhr

Breitenburg | Der Unfall ereignete sich am Montag gegen 18 Uhr in Breitenburg kurz hinter der Autobahnabfahrt Itzehoe-Süd zwischen Kreisverkehr und Birkenweg. Aus bisher ungeklärten Gründen fuhr ein Mann mit seinem Alfa Romeo Spider Cabriolet in einer Kurve geradeaus und rammte einen entgegenkommenden Nissan.
Der eingeklemmte Cabrio-Fahrer musste von der Itzehoer Feuerwehr aus seinem Auto befreit werden. Sowohl er als auch die Nisssan-Fahrerin wurden schwer verletzt ins Itzehoer Krankenhaus transportiert. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Während des Einsatzes musste die Straße für eine Stunde voll gesperrt werden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen