Royal-Spotting in Lübeck : Willem-Alexander und Máxima in SH: Hier kann man sie sehen

Seine Majestät König Willem-Alexander und Ihre Majestät Königin Máxima reisen am 19. März 2015 zu einem zweitägigen Arbeitsbesuch nach Schleswig-Holstein und Hamburg.
Foto:
Seine Majestät König Willem-Alexander und Ihre Majestät Königin Máxima reisen am 19. März 2015 zu einem zweitägigen Arbeitsbesuch nach Schleswig-Holstein und Hamburg.

Das niederländische Königspaar besucht Lübeck und Hamburg. Unsere interaktive Karte zeigt, wo Willem-Alexander und Máxima überall Halt machen – damit der Schnappschuss gelingt.

shz.de von
17. März 2015, 20:17 Uhr

Lübeck/Hamburg | Noch ist der Niederländische König Willem-Alexander mit seiner Frau Königin Máxima auf Staatsbesuch in Dänemark. Direkt anschließend beehren die Royals auch Schleswig-Holstein und Hamburg. Am Donnerstag, 19. März, werden sie vormittags in Lübeck eintreffen, wo sie Ministerpräsident Torsten Albig und ein prall gefüllter Terminplan erwarten. Der Besuch endet am Freitag beim Senatsfrühstück im Hamburger Rathaus.

Angesichts des arbeitsintensiven Besuchs mit schweren Themen im Gepäck werden es Royal-Fans schwer haben, sich etwas von dem erhofften Glamour zu erhaschen. Damit Schaulustige trotzdem auf ein Bild von den edlen Gästen hoffen können, hat shz.de die Stationen des Besuchs in Norddeutschland in einer Karte zusammengefasst. Hier darf gewunken werden.

<iframe src="https://www.google.com/maps/d/embed?mid=zT_1E-Ba3DpU.k_jZaa9Z2pY0" width="640" height="480"></iframe>

 
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen