Baden in SH : Wassertemperaturen: Wie warm sind Ostsee und Nordsee?

Auf Sylt wagen drei Mädchen ein Bad in der Nordsee. /Archiv
Auf Sylt wagen drei Mädchen ein Bad in der Nordsee. /Archiv

Kann im Norden schon gebadet werden? shz.de zeigt die Wassertemperaturen auf einer interaktiven Karte.

shz.de von
21. Mai 2015, 17:25 Uhr

Das Mittelmeer ist bereits angenehm warm. Im türkischen Antalya liegt die Temperatur des Meeres in dieser Woche bei 22 Grad, teilt der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Davon sind Nord- und Ostsee bei uns noch weit entfernt. Der Topwert wird in der Elbe gemessen (15 Grad). Die Ostsee ist bei Fehmarn höchstens 14 Grad warm. Wer am Pfingst-Wochenende trotzdem ein Bad wagt, sollte den Neopren-Anzug nicht vergessen.

<iframe src="https://www.google.com/maps/d/embed?mid=z1FAAYz2-36E.kVWXwe30a4RM" width="600" height="480"></iframe>

Auf shz.de sehen Sie auf einer interaktiven Karte, wie warm die Gewässer in Schleswig-Holstein und Hamburg sind. Die Daten werden wöchentlich aktualisiert.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen