Stenderup : Verwahrloste Pferde und Nagetiere gefunden

Zahlreiche verwahrloste Tiere hat der Umweltschutztrupp der Polizei Schleswig am Donnerstag in Stenderup (Kreis Schleswig-Flensburg) entdeckt.

Avatar_shz von
13. Dezember 2011, 10:56 Uhr

Stenderup | Zwei abgemagerte Pferde seien von einer Koppel in einen benachbarten Reitstall gebracht und dort von einem Tierarzt versorgt worden, teilte die Polizei am Freitag mit. Zudem fanden die Beamten in einem Nebengebäude etwa 20 Meerschweinchen und Kaninchen, die sich alle in sehr schlechtem Zustand befanden. Auch einige leblose Tiere lagen in den Käfigen.
Mitarbeiter der Tierheims Schleswig holten die Nager ab und versorgten sie. Die 22 Jahre alte Halterin der Tiere war nach Zeugenaussagen seit einigen Tagen nicht mehr auf dem Gelände gewesen. Sie muss sich nun wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz verantworten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen