Brand in Bad Segeberg : Tischkühlschrank löst Feuerwehreinsatz aus

Vermutlich ein defekter Kühlschrank hat in der Nacht zum Sonntag einen Brand in einer Schule in Bad Segeberg ausgelöst.

Avatar_shz von
27. Februar 2012, 11:44 Uhr

Bad Segeberg | Wie die Kreisfeuerwehr mitteilte, war das Erdgeschoss der Gemeinschaftsschule beim Eintreffen der Einsatzkräfte bereits stark verqualmt.
Im Sanitätsraum stand ein kleiner Tischkühlschrank in Flammen. Die 25 Feuerwehrleute konnten das Feuer in dem stark verrußten Raum schnell löschen.
Ein Hausmeister hatte die Feuerwehr gerufen, nachdem ein Brandmelder gegen 3 Uhr morgens Alarm geschlagen hatte. Die Höhe des Sachschadens war zunächst unklar.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen