Digitaler Tourismustag in SH : Sicherheit und Hygiene sind die Lockmittel für SH-Urlauber

fju_maj_0203 von 22. Oktober 2020, 21:23 Uhr

shz+ Logo
Ruhe und Weite – wie hier in St. Peter-Ording – geben Urlaubern auch ein Gefühl der Sicherheit.
Ruhe und Weite – wie hier in St. Peter-Ording – geben Urlaubern auch ein Gefühl der Sicherheit.

Der Tourismustag steht im Zeichen von Corona und der Erkenntnis: 72 Prozent der Reisewilligen machen ihr Ziel von Hygiene abhängig.

Kiel | Wirtschaftsminister Bernd Buchholz hat alle an Tourismus und Gastgewerbe Beteiligten dazu aufgerufen, „weiter aktiv etwas für ein Eindämmen des Pandemiegeschehens zu tun“. Es komme darauf an zu zeigen, dass ein Urlaub in Schleswig-Holstein sicher sei.   Was wir erreicht haben, lassen wir uns nicht kaputt machen – weder von sorglosen Gästen noch von s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen