zur Navigation springen

Ausflugstipps : Schietwedder in Schleswig-Holstein – und nu?

vom

Schlechtes Wetter hin oder her. Wer in der Couch bereits die Federn spürt und die undefinierbaren Flecken in der Jogging-Hose satt hat, der braucht einen Plan B. shz.de stellt die besten Freizeit-Alternativen im Trockenen und Warmen vor.

shz.de von
erstellt am 31.10.2013 | 16:45 Uhr

Schleswig-Holstein | Regen, Wind und Kälte – die kommenden Wochen laden nicht gerade zum ausgedehnten Draußensein ein. Zwar gilt der Spruch „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung!“. Aber mal ehrlich, trotz nordischer Gelassenheit würde so mancher die Wohnung bei Mistwetter am liebsten gar nicht verlassen. Schließlich lässt sich die Gemütlichkeit bei einem frischen Tee, einem Franzbrötchen und einem guten Film viel besser leben. Mal ist das gut, aber bis Weihnachten sind es noch knapp acht Wochen und auf Dauer geht der Entspannungs-Modus schnell in pure Langeweile über.

Gut, dass Schleswig-Holstein jedem, dem die Decke auf den Kopf fällt, zahlreiche Abwechslungsmöglichkeiten bietet. Ob Nord, Ost, Süd oder West, im Land gibt es überall etwas zu erleben – auch bei schlechtem Wetter. Hier die interessantesten Indoor-Aktivitäten auf einen Blick.


Hoch hinaus in Stockelsdorf

Der richtige Ort für jeden, der mit eigener Kraft abheben möchte. Die größte Kletterhalle Schleswig-Holsteins bietet auf 1000 Quadratmetern Fläche ein Klettervergnügen. Ob 14 Meter in die Höhe oder Bouldern (das ist Klettern ohne Seil in Absprunghöhe), das „Monkey Moves“ eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene.

Wo?
Monkey Moves, Brandenbrooker Weg 6, 23617 Stockelsdorf, www.monkeymoves.de
Wann? Montag bis Donnerstag 14 bis 22 Uhr, Freitag bis Sonntag 10 bis 22 Uhr
Was kostet das? Zwischen 6,00 und 35,00 Euro (je nach Alter und Aktivität)


Tiefenentspannt auf Sylt

Ein Verwöhnprogramm für Körper und Geist bietet das Syltness Center seinen Besuchern. Von Ayurveda über Shiatsu bis hin zu Hot Stones, hier gibt es alles für einen entspannten Wellness-Tag.

Wo?
Syltness Center – Das Spa am Meer, Dr.-Nicolas-Str. 3, 25980 Sylt/Westerland, www.syltnesscenter.de
Wann? Die Öffnungszeiten variieren pro Fachbereich. Hier die Informationen der Homepage beachten.
Was kostet das? Zwischen 13,00 und 188,00 Euro für Einzelbehandlungen


Abgetaucht auf Fehmarn

Wen die Unterwasserwelt schon immer fasziniert hat, der ist im Meereszentrum auf Fehmarn richtig aufgehoben. Rifftunnel und Korallengarten gilt es neben den spannenden Haiwelten zu bestaunen. Nicht nur Kinder können hier eine Menge über das Meer und seine Lebewesen lernen.

Wo?
Meereszentrum Fehmarn, Gertrudenthaler Str. 12, 23769 Fehmarn – Burg, www.meereszentrum.de
Wann? November bis Ende Februar 10 bis 16 Uhr, März bis Ende Oktober 10 bis 18 Uhr
Was kostet das? Zwischen 6,50 und 11,00 Euro


Abgeschmeckt in Dithmarschen

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Wer bei seinem Partner punkten möchte, kann sich bei TV-Koch Thies Möller Tipps und Rezeptanregungen holen. Der Profi betreibt in Schülp (Kreis Dithmarschen) zusammen mit seiner Frau das Restaurant und die Kochschule „Bi uns to Huus“. Ganzjährlich kann man hier nicht nur die gutbürgerliche Küche, sondern auch exotische Gerichte erlernen.

Wo?
Kochschule & Restaurant „Bi uns to Huus“, Reveler Weg 6, 25764 Schülperweide, www.thies-moeller.de
Wann? Kochkurse finden ganzjährlich statt. Weitere Informationen auf der Homepage
Was kostet das? Zwischen 12,00 (Kinder-Weihnachtsbäckerei) und 200,00 Euro (6-Gänge-Exklusiv-Menü)


Strike in Flensburg

Ob mit Kollegen, Freunden oder der Familie, ein Bowling-Abend in Flensburg bringt nicht nur ihre Kugel in Schwung. Mit guter Musik wird der interne Gruppenwettkampf aufgelockert, und so empfehlen sich vor allem die späten Abendstunden zum Tanz auf der Bahn.

Wo?
Bowling Arena Flensburg, Am Friedenshügel 52-54, 24941 Flensburg, www.bowlingarena-flensburg.de
Wann? Montag bis Donnerstag 11 bis 23 Uhr, Freitag bis Samstag 11 Uhr bis Open End, Sonntag 10 bis 22 Uhr
Was kostet das? Zwischen 18,00 und 29,00 Euro pro Person (je nach Uhrzeit)


Schaurige Dinnershow in Kiel

Wer sich für Magie und Mysterien begeistert, ist im Grusellabyrinth in Kiel an der richtigen Stelle. Mehrere schaurige Shows garantieren eine Gänsehaut. Theater meets Kulinesse heißt es im Restaurant "Zur Rostigen Weiche". Kellner servieren hier Speisen zum schummrigem Kerzenlicht.

Wo?
Erlebniswelt Grusellabyrinth, Tonberg 15, 24113 Kiel, www.grusellabyrinth.de
Wann? Mittwoch bis Freitag ab 17 Uhr, Samstag und Sonntag ab 15 Uhr (06.11.13 - 05.01.14)
Was kostet das? Zwischen 4,50 und 73,50 Euro pro Person (je nach Alter, Einzel- oder Kombinationsticket)


Farbschlacht in Schleswig

Spaß, Spannung und Teamgeist vereint der angesagte Mannschaftssport Paintball, den man auch in Schleswig-Holstein an vielen Orten ausüben kann. Die Paintball Arena Schleswig gilt als größte Paintball-Halle Deutschlands. Auf gleich zwei Spielfeldern (Action- und Turnierfeld) können sich Teams eine aufregende Jagd liefern.

Wo?
Paintball Arena Schleswig, Klosterreihe 56, 24879 Neuberend, www.paintball-arena-schleswig.de
Wann? Montag bis Samstag 10 bis 22 Uhr, Sonntag 11 bis 18 Uhr
Was kostet das? Ab 30,00 Euro pro Person


Braukultur in Rickling

Wie braut man eigentlich Bier? Einen intensiven Einblick in die Braukultur ermöglicht die kleinste Privatbrauerei Deutschlands. In der Ricklinger Landbrauerei führt Braumeister Udo Lämmer Seminarteilnehmer hinter die Kulissen und erklärt ihnen Theorie und Praxis. Wissensdurstige nehmen an einem kompletten Brauvorgang teil und dürfen das alkoholische Getränk selbstverständlich auch kosten.

Wo? Ricklinger Landbrauerei, Grüner Weg 1, 24635 Rickling, www.ricklinger-landbrauerei.de
Wann?  Seminare finden ganzjährlich statt und dauern von 8.30 bis 21 Uhr
Was kostet das? 60,00 Euro pro Person (Seminar, Mahlzeiten und Bierverzehr inkl.)

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen