Parkplatz Barnitztal : Polizei sucht nach unbekannten Brandstiftern

Die Polizei sucht nach dem Besitzer des ausgebrannten Wagens. Foto: rtn
Die Polizei sucht nach dem Besitzer des ausgebrannten Wagens. Foto: rtn

Die Polizei Hamburg sucht nach vier Männern im Alter zwischen 22 und 25 Jahren. Sie stehen unter Verdacht, am Sonnabend auf dem stillgelegten Parkplatz Barnitztal an der A1 einen Porsche angezündet zu haben.

Avatar_shz von
07. Januar 2013, 04:56 Uhr

Bad Oldesloe | Die bislang unbekannten Männer sollen den Porsche am frühen Sonnabendmorgen in Brand gesetzt haben. Wem der Wagen gehörte, war zunächst unklar. Laut Polizeiangaben vom Montag hatten Zeugen einen silberfarbenen Kombi mit roten Streifen auf dem Parkplatz gesehen, an dem drei Männer warteten. Einer habe am Porsche hantiert und kurze Zeit später habe dieser gebrannt. Trotz einer Sofortfahndung der Polizei entkamen die Männer unerkannt. Jetzt soll das Hamburger LKA die Ermittlungen übernehmen. Das ausgebrannte Autowrack wird aus diesem Grund am Dienstag nach Hamburg gebracht.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen