Verletztes Hauspferd aus Holt : Pferdemama Stephanie Arndt im Video-Interview: So geht es Nasar heute

Das schwer verletzte Pferd nimmt die Behandlungen „gelassen“, sagt Arndt. Doch sie selbst kann kaum zuschauen.

shz.de von
30. Juni 2017, 18:03 Uhr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen