Jahrestagung auf Gut Schierensee : Perspektiven der Landwirtschaft

 Informationen über Veredelung in der Landwirtschaft:  Volker Thormählen (NDR 1 Welle Nord Hörfunkleiter), Rainer Mohrmann (stellvertretender Chefredakteur sh:z), Gastgeber Günther   Fielmann, Katharina Seuser (Bundesvorsitzende des Verbandes Deutscher Agrarjournalisten - VDAJ), Hans-Heinrich   Matthiesen (VDAJ-Vorsitzender Landesgruppe Nord), Michael Lohse (Bauernverbands-Pressereferent), die kleine Mara mit dem Schaf 'Molly' und  Journalist  Klaus Peter Krause   auf Gut Schierensee. Foto: Robohm
Informationen über Veredelung in der Landwirtschaft: Volker Thormählen (NDR 1 Welle Nord Hörfunkleiter), Rainer Mohrmann (stellvertretender Chefredakteur sh:z), Gastgeber Günther Fielmann, Katharina Seuser (Bundesvorsitzende des Verbandes Deutscher Agrarjournalisten - VDAJ), Hans-Heinrich Matthiesen (VDAJ-Vorsitzender Landesgruppe Nord), Michael Lohse (Bauernverbands-Pressereferent), die kleine Mara mit dem Schaf "Molly" und Journalist Klaus Peter Krause auf Gut Schierensee. Foto: Robohm

Mehr als 100 Agrarjournalisten sind auf Gut Schierensee bei Kiel von Prof. Dr. Günther Fielmann zu ihrer Jahrestagung begrüßt worden.

Avatar_shz von
20. Juni 2009, 09:25 Uhr

Lütjensee | Insgesamt drei Tage werden die Fachjournalisten, die aus dem gesamten Bundesgebiet stammen, landwirtschaftliche Betriebe, Veredlungsstätten und Organisationen in Schleswig-Holstein besuchen, um sich ausführlich über die Möglichkeiten auch in vor- und nachgelagerten Bereichen zu informieren. In einer Podiumsdiskussion zum Thema "Landwirtschaft und Medien - Nähe oder Distanz?" wurde ausführlich mit Vertretern der Medien, des Bauernverbandes und der Politik die Darstellung der Landwirtschaft in der Öffentlichkeit mit allen dazugehörenden Bereichen diskutiert.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen