Passagen : Kreuzfahrer auf dem Kanal

Stammgast: Die 'Aidacara' passiert Freitag den Kanal. Foto: sh:z
Stammgast: Die "Aidacara" passiert Freitag den Kanal. Foto: sh:z

"Swiss Ruby", "Aidacara", "Saga Pearl II" und "Black Watch": Liebhaber von Kreuzfahrern haben in den kommenden Tagen am Nord-Ostsee-Kanal viel zu gucken.

Avatar_shz von
16. Juni 2011, 09:59 Uhr

Nach den Pfingstmontagpassagen der "Ocean Countess" und der "Albatros" ist der erste Kreuzfahrer in dieser Woche auf dem Nord-Ostsee-Kanal am Freitag, 17. Juni, die kleine "Swiss Ruby" (734 BRZ). Sie wird auf dem Weg von Brunsbüttel nach Kiel um 7 Uhr in Brunsbüttel und um 15 Uhr in Holtenau geschleust. In Rendsburg wird sie um 12.30 Uhr zu sehen sein. Ebenfalls am Freitag ist die "Aidacara" (38 557 BRZ) auf dem Kanal zu Gast. Das Kussmund-Schiff kommt aus Kiel und nimmt Kurs auf Bergen. Seine Kanalstationen lauten 18 Uhr Holtenau, 20.30 Uhr Rendsburg und 1.30 Uhr Brunsbüttel.
Am Sonntag, 19 Uhr, steht die Passage der "Saga Pearl II" (18 591 BRZ) an. Sie wird auf ihrer Tour von Warnemünde nach Ijumuiden um 7 Uhr in Holtenau geschleust, um 9.30 Uhr Rendsburg passieren und um 15 Uhr den Kanal bei Brunsbüttel verlassen. Ebenfalls Sonntag fährt erneut die "Swiss Ruby" durch Schleswig-Holstein. Diesmal kommt sie aus Kiel und will nach Hamburg. Sie wird um 13 Uhr in Holtenau und um 21 Uhr in Brunsbüttel geschleust, Rendsburg wird sie um 15.30 Uhr passieren. Der erste Kreuzfahrer der kommenden Woche ist gleich am Montag die "Black Watch" (28 613 BRZ). Sie wird auf der Tour von Dover nach Stockholm um 18 Uhr an der Schleuse Brunsbüttel und um 2 Uhr an der Schleuse Holtenau erwartet. In Rendsburg wird sie um 23.30 Uhr zu sehen sein.
(wer, shz)

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen