zur Navigation springen

Veranstaltungen in Schleswig-Holstein : Konzerte in SH: Helene Nissen singt, das Glenn Miller Orchestra spielt

vom

Wochenendtipps für den Norden: shz.de zeigt eine Auswahl spannender Konzerte von Flensburg bis Hamburg.

shz.de von
erstellt am 16.Feb.2017 | 16:44 Uhr

Helene Nissen & Cathrine Jauer

Sängerin Helene Nissen steht hier beim deutschen Vorentscheid „Unser Song 2017“ für den diesjährigen Eurovision Song Contest in Kiew auf der Bühne.

Sängerin Helene Nissen steht hier beim deutschen Vorentscheid „Unser Song 2017“ für den diesjährigen Eurovision Song Contest in Kiew auf der Bühne.

Foto: Sascha Steinbach/Getty Images Europe/Pool/dpa
 

Für den Eurovision Song Contest in Kiew hat es nicht ganz gereicht, aber dafür tritt Helene Nissen mit Catherine Jauer nun in ihrer Heimat auf. Am Samstag rocken die zwei Frauen den Saal im Landgasthof Langenrade in Ascheberg (Kreis Plön). Beim Vorentscheid des ESC belegte sie den dritten Platz und zeigte, dass sie es mit den Großen der Branche aufnehmen kann. Tickets kosten zwischen 15 (Vorverkauf) und 18 Euro (Abendkasse). Beginn des Konzerts ist um 20 Uhr.

Max Raabe & Palast Orchester

Sänger Max Raabe und das Palast Orchester bei einem Auftritt im Kulturpalast Dresden im April 2011.

Sänger Max Raabe und das Palast Orchester bei einem Auftritt im Kulturpalast Dresden im April 2011.

Foto: imago/Andreas Weihs

Max Raabe & Palast Orchester gehen mit neuem, gewohnt stilsicherem Programm „Das hat mir noch gefehlt “ ab 2017 auf große Tournee und kommen auch in den Norden. Am Samstag und Sonntag spielen sie im MEHR! Theater am Großmarkt in Hamburg. 1986 gründete Max Raabe mit Freunden das Palast Orchester, das seitdem Chansons und Lieder im Stil der 1920er und 1930er Jahre aufführt.

Beginn der Konzerte ist um 20 Uhr und die Ticketpreise liegen etwa bei 50 Euro. Weitere Informationen zu den Konzerten finden Sie hier.

Jessica Gall

Jessica Gall hier bei einem Konzert im Rahmen der NDR 90,3 Hamburg Sounds im November 2012.

Jessica Gall hier bei einem Konzert im Rahmen der NDR 90,3 Hamburg Sounds im November 2012.

Foto: imago/ZweiKameraden

Die Jazz-Musikerin Jessica Gall ist mit ihrem neuen Album „Picture Perfect“ dieses Jahr in Deutschland auf Tournee. Am Donnerstag spielt sie im Kulturform Kiel ab 20 Uhr mit den Musikern Robert Matt (piano) und Johannes Feige (guitars). Karten kosten zwischen 13 (AK) und 17 Euro (VVK). Weitere Infos zur Sängerin und ihrem Album finden Sie hier.

Glenn Miller Orchestra

Hier spielt das Glenn Miller Orchester in Pula, Kroatien auf ihrer Tour 2015.

Hier spielt das Glenn Miller Orchester in Pula, Kroatien auf ihrer Tour 2015.

Foto: imago/Pixsell

Das weltbekannte Glenn Miller Orchestra spielt am Freitag ihr letztes Konzert im hohen Norden im Theater Itzehoe. Mit Dirigent Wil Salden sind sie dieses Jahr mit ihrem Programm „It's Glenn Miller Time“ in Europa und der Welt unterwegs. Beginn des Konzertes ist um 19.30 Uhr und Tickets kosten zwischen etwa 30 und 40 Euro. Weitere Informationen zum Orchester und zur Tour finden Sie auf www.glenn-miller-orchestra.de.

Die Andersons

Einst gefeierte Honky Tonk Stars in den USA, haben sich die Drei nach einem kleinen Missverständnis mit dem amerikanischen Fiskus 2005 in Flensburg niedergelassen.

Einst gefeierte Honky Tonk Stars in den USA, haben sich die Drei nach einem kleinen Missverständnis mit dem amerikanischen Fiskus 2005 in Flensburg niedergelassen.

Foto: Facebook

Einmal im Monat spielen Ned, Ted und Brad aus der Band „Die Andersons“ im Klähblatt Pub in Flensburg und auch am Samstag sind sie dort wieder live zu sehen. Mit ihrem unbürokratischen, akustischen Comedy-Rock begeistern sie immer wieder das lokale Publikum und sind schon eine nennenswerte Größe im Flensburger Raum. Beginn ist um 23 Uhr und der Eintritt kostet vier Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen