Eckernförde : Kollision mit Wohnmobil: Motorradfahrer stirbt

Ein Motorradfahrer prallte in Eckernförde mit einem Wohnmobil zusammen. Der Unfall geschah beim Abbiegen auf der Bundesstraße 76.

shz.de von
12. August 2013, 10:18 Uhr

Eckernförde | Ein 53 Jahre alter Motorradfahrer ist beim Zusammenprall mit einem Wohnmobil auf der Bundesstraße 76 in Eckernförde gestorben. Wie die Polizei mitteilte, bog der 74-jährige Wohnmobilfahrer am Samstag nach links ab, ohne auf den entgegenkommenden Motorradfahrer zu achten.
Beim Zusammenprall wurde der 53-Jährige auf die Fahrbahn geschleudert und starb noch an der Unfallstelle. Der Fahrer des Wohnmobils blieb bei dem Unfall, der sich bereits am Samstag gegen 17.15 Uhr ereignete, unverletzt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen