Influenza 2016 : Karte: Hier grassiert die Grippe in Schleswig-Holstein

In Kiel gibt es die meisten Fälle, am wenigsten in Neumünster. shz.de zeigt die aktuellen Zahlen auf einer Karte.

shz.de von
11. März 2016, 13:33 Uhr

Kiel | Schleswig-Holstein hustet, schnieft und fiebert: Die Grippewelle reißt nicht ab. Vor allem in der Landeshauptstadt Kiel und den Kreisen Steinburg und Pinneberg grassiert die Influenza. Mehr zum Thema lesen Sie hier. shz.de zeigt die Grippefälle der neunten Kalenderwoche (29. Februar bis 6. März) in absoluten Zahlen auf einer Karte.

<iframe width="100%" height="520" frameborder="0" src="https://shz.cartodb.com/viz/2ba42d7c-e780-11e5-9695-0e5db1731f59/embed_map" allowfullscreen webkitallowfullscreen mozallowfullscreen oallowfullscreen msallowfullscreen></iframe>

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen