zur Navigation springen

Kiel : Karambolage sorgt für Stau in Kiel

vom

Nach einem Unfall mit drei Autos und einem Lastwagen hat sich der Verkehr in Kiel am Montag kilometerlang gestaut.

Der 40-Tonner sei zunächst mit einem Auto zusammengestoßen, das wohl vor ihm auf die Bundesstraße 76 habe einscheren wollen, teilte die Polizei mit. Beide drehten sich und landeten in den Leitplanken. Gleiches geschah im Anschluss mit zwei weiteren Autos, die in den Unfall verwickelt wurden. Verletzte gab es nicht, die Bundesstraße musste jedoch für rund 45 Minuten in Richtung Plön voll gesperrt werden. An den Fahrzeugen sei vermutlich ein wirtschaftlicher Totalschaden entstanden, erklärte die Polizei.

zur Startseite

von
erstellt am 02.Aug.2013 | 08:52 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen