Grande : Karambolage auf A24 verursacht langen Stau

Ein Unfall auf der A24 bei Grande im Kreis Stormarn hat am Montag für erhebliche Verkehrsbehinderungen gesorgt. Verletzt wurde niemand.

Avatar_shz von
22. Februar 2013, 11:29 Uhr

Grande | Nach Angaben der Polizei hatte eine 37-jährige Frau beim Auffahren auf die Autobahn eine Sattelzugmaschine berührt und war mit ihrem Wagen auf die linke Fahrspur geschleudert. Dort stieß sie mit dem Auto eines 56-Jährigen zusammen. Verletzt wurde dabei niemand.
Während der Bergung und Unfallaufnahme sperrte die Polizei eine Spur in Fahrtrichtung Hamburg. Dadurch entstand ein Stau, der rund zehn Kilometer bis zur Anschlussstelle Talkau zurückreichte.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen