Burgwälle, Wikinger und alte Gemäuer : Interaktive Karte: Hier finden Sie noch echtes Mittelalter in Schleswig-Holstein

shz+ Logo
Dieser Backsteinrest aus dem Watt gehörte zu einem Gebäude der versunkenen Insel Rungholt: Selbst das Watt verbirgt Schätze aus dem Mittelalter.

Dieser Backsteinrest aus dem Watt gehörte zu einem Gebäude der versunkenen Insel Rungholt: Selbst das Watt verbirgt Schätze aus dem Mittelalter.

Ob per Google Earth, in Büchern oder zu Fuß: Schleswig-Holsteins Geschichte ist greifbar.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

gb_4741.JPG von
08. Mai 2018, 21:29 Uhr

Die Zeit des Vorsommers ist die Zeit der mittelalterlichen Veranstaltungen. Fans der Epoche treffen sich zu Rollenspielen, Märkten, demonstrieren ihr Handwerk und widmen sich anderem Spektakel, das i...

Die tZei sed oomVrsmesr tsi die tiZe erd tiiehlttlecenmlra ne.glsVnuttaenra sFan red hcoeEp retffen icsh uz Rlsnio,enlplee ,rteMäkn irornednemets ihr dwranHek nud edmwin ihcs danreem kepekStl,a sad in edeis eitZ hkürrf.uüztc hcuA taesbsi dre ,erhfüunnuAgf rde arsMekade udn skokiueRtornntne wieos dre rnhczeelahi nehicrK mi dnLa etebti sda nitse nvo urgneB eüsäerbt ine-iscltolHhsSegw htaehgcilri sehsreweneSt aus dme aensahntfge eilratZet cznishwe dme .6 dnu 15. t,Jheaudhnrr sad eeigrK udn äuwenmgzUnl tennsiwgse wtseeieli beadntrüesn a.ht sleVei tälss ishc goars fhflricovetr asu red ufLt nkerenen – ucha epr tea.pnhrmSo

eUsren Ktrae nntzkreeiort chis auf Sncbttierkhaei nud biette tsi eein lgeituf risZteiee uz den nneeidetv uenprS dse aettsetilMl im taemmemrnesreu wslogsiSe-tlnehciH – onv R,ttiern grWikinen nud dne tetlezn eunreäGm rov edr rhiieCisitnasrg.un

eriMettltal

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen