Burgwälle, Wikinger und alte Gemäuer : Interaktive Karte: Hier finden Sie noch echtes Mittelalter in Schleswig-Holstein

shz_plus
<p>Dieser Backsteinrest aus dem Watt gehörte zu einem Gebäude der versunkenen Insel Rungholt: Selbst das Watt verbirgt Schätze aus dem Mittelalter.</p>

Dieser Backsteinrest aus dem Watt gehörte zu einem Gebäude der versunkenen Insel Rungholt: Selbst das Watt verbirgt Schätze aus dem Mittelalter.

Ob per Google Earth, in Büchern oder zu Fuß: Schleswig-Holsteins Geschichte ist greifbar.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

von
08. Mai 2018, 21:29 Uhr

Die Zeit des Vorsommers ist die Zeit der mittelalterlichen Veranstaltungen. Fans der Epoche treffen sich zu Rollenspielen, Märkten, demonstrieren ihr Handwerk und widmen sich anderem Spektakel, das in die...

iDe Zite sde smmreooVsr sit eid teiZ rde einhicltletltrmae uat.rgslatnnVene nFsa red Eehpco fnteref isch zu einelopRls,eln ,tkärMen tosnrdenmiree ihr nrweHdka nud minedw cshi dnmerea eepakStl,k ads ni seedi iZte fct.rukhzüür chuA tsbeisa der uefünAnrhugf, red aerMkseda ndu stkukoneiteroRnn oiews dre aehlczhrnie rKniech mi daLn bitete asd isnte ovn reBgnu äüetbesr ssehSlnctigie-oHlw iagrichethl hersSeesentw asu med tgaehnnesfa irtZeeatl hzwisnec emd .6 und 5.1 uahth,rrndJe dsa reKeig dun näznmlwuegU gneisewtns tlsweiiee endbaüesrnt t.ha ieeVls stslä hisc osagr etvrclihoffr uas der fLut knneenre – cahu per pSnerah.mot

erUnse atKer krtnroeinetz cshi ufa cSabhekinirtte udn tiebet sti eine ifeuglt eeretsZii uz den inevetend unerSp des tlettsleaMi mi rtrmseeanuemme gHwcnoS-elssielhit – von Rttnier, kengriniW ndu nde ztelent äGmnuere rvo edr iniii.ntgeasrCrhus

atlietMlter

 

zur Startseite