Dritte Liga : Holstein Kiel verpflichtet Patrick Kohlmann

Patrick Kohlmann kommt zu den Störchen.
Patrick Kohlmann kommt zu den Störchen.

Der 31-jährige Patrick Kohlmann wechselt aus Berlin zu Holstein Kiel. Trainer Karsten Neitzel lobt seine Erfahrung.

shz.de von
09. Juni 2014, 18:10 Uhr

Kiel | Fußball-Drittligist Holstein Kiel hat den Abwehr-Routinier Patrick Kohlmann vom Zweitligisten 1. FC Union Berlin verpflichtet. Der 31-jährige Deutsch-Ire unterschrieb einen Zweijahresvertrag bei den „Störchen“, wie der Verein mitteilte. Kohlmann, dessen Kontrakt in Berlin nicht verlängert worden war, absolvierte seit 2008 insgesamt 142 Zweitliga-Partien für die „Eisernen“.

„Nach den bisher überwiegend jungen Neuzugängen ist Patrick Kohlmann ein Spieler, der sehr viel Erfahrung mitbringt. Wir glauben, dass er für unsere linke Seite defensiv und offensiv sehr wertvoll sein wird“, erklärte KSV-Trainer Karsten Neitzel.Außerdem teilten die Kieler mit, dass sie sich in beiderseitigem Einvernehmen von Marcel Schied trennen. Der 30 Jahre alte Stürmer hatte in den vergangenen beiden Spielzeiten entscheidend zum Aufstieg in die dritten Liga und zum folgenden Klassenerhalt beigetragen. Er hätte noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015 gehabt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen