"Harley-Summertime"-Treffen : "Hells Angels" feierten auf Sylt

Party auf Sylt: Zwei Kieler „Hells Angels“ präsentieren ihre Kutten, die anderen lächeln für die Kamera. Foto: Syltpress
Party auf Sylt: Zwei Kieler „Hells Angels“ präsentieren ihre Kutten, die anderen lächeln für die Kamera. Foto: Syltpress

Von einem Fotografen haben sich "Hells Angels" bei einem Treffen auf Sylt ablichten lassen. Die Rocker waren zum "Harley Summertime"-Treffen angereist.

Avatar_shz von
02. Juni 2011, 05:07 Uhr

Westerland | Dabei präsentierten am Wochenende 1000 Liebhaber der amerikanischen Motorrad-Legende ihre Maschinen, fuhren in einem großen Korso über die Insel. Die "Hells Angels", darunter ranghohe Vertreter aus Lübeck und Kiel, feierten danach in geschlossener Gesellschaft im Restaurant "Lucifer".
Laut "Hamburger Morgenpost" war es ein "Geheim-Gipfel", die Polizei habe nichts davon gewusst. Stefan Jung, Sprecher des Landeskriminalamts: "Wir waren informiert. Die ,Hells Angels nehmen regelmäßig an der Veranstaltung auf Sylt teil, verhalten sich dabei immer sehr ruhig." Offenbar verzichtete die Polizei deshalb auf die übliche Durchsuchung nach Waffen.
(ge, shz)

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen