zur Navigation springen

Traumschiffe im Kanal : Gute Aussichten für Kreuzfahrer-Fans

vom

Sechs Traumschiffe können in dieser Woche auf dem Nord-Ostsee-Kanal bestaunt werden.

shz.de von
erstellt am 24.Jun.2012 | 05:58 Uhr

Brunsbüttel | Den Auftakt macht gleich heute die "Black Watch" (28 613 BRZ). Sie wird auf dem Weg von Dover nach Kiel um 18 Uhr in Brunsbüttel und um 1.30 Uhr in Holtenau geschleust, Rendsburg passiert sie gegen 23 Uhr.
Ihr folgt am 26. Juni die "Princess Danae" (16531 BRZ). Sie ist auf dem Weg von Gdynia nach Oostende. Ihre Kanalzeiten lauten: 3 Uhr Holtenau, 5.30 Uhr Rendsburg und 10.30 Uhr Brunsbüttel.
Die nächsten beiden Passagen stehen am Freitag, 29. Juni, an. Zunächst fährt die "Amadea" (28 856 BRZ) durchs Land. Für das Schiff auf der Tour von Szczecin nach Hamburg sind die Schleusen um 15.30 Uhr (Holtenau) und Brunsbüttel (23 Uhr) reserviert. An Rendsburg zieht das Schiff gegen 18 Uhr vorbei.
In entgegen gesetzter Richtung fährt die "Athena" (16 144 BRZ) Freitag auf dem Kanal. Sie kommt aus Zeebrügge und nimmt Kurs auf Kopenhagen. Ihre Zeiten: 16 Uhr Brunsbüttel, 21 Uhr Rendsburg und 23.30 Uhr Holtenau.
Am Sonnabend, 30. Juni, ist zunächst die "Nautica" (30 277 BRZ) auf dem Kanal zu Gast. Auf dem Törn von Warnemünde nach Amsterdam wird sie um 5 Uhr in Holtenau und um 12.30 Uhr in Brunsbüttel geschleust, in Rendsburg ist das Schiff gegen 7.30 Uhr.
Ihr folgt am Sonnabend die "Balmoral" (43 537 BRZ). Ihre Kanalzeiten auf dem Weg von Southampton nach Rönne: 8 Uhr Brunsbüttel, 13 Uhr Rendsburg und 15.30 Uhr Holtenau.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen