Preetz : Frau stirbt bei Wohnungsbrand

Eine 73-Jährige ist Mittwochnachmittag bei einem Wohnungsbrand in Preetz (Kreis Plön) ums Leben gekommen. Die Rettungskräfte fanden die Frau im Obergeschoss des Hauses.

Avatar_shz von
21. Dezember 2012, 11:20 Uhr

Preetz | Eine Zeugin meldete gegen 17.30 Uhr das Feuer, nachdem ihr beim Betreten des Hauses Rauch entgegen geschlagen war. Die Freiwillige Feuerwehr Preetz konnte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und fand die Bewohnerin leblos im Obergeschoss. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod der 73-Jährigen feststellen. Die Todesursache ist wahrscheinlich eine Rauchgasvergiftung. Zur genauen Klärung wurde die Frau in die Kieler Rechtsmedizin gebracht.
Die Kriminalpolizei Plön hat die Brandermittlungen aufgenommen. Der Brandort ist derzeit beschlagnahmt und wird im Laufe des Donnerstags untersucht, um die genaue Brandursache festzustellen. Nach bisherigen Erkenntnissen ist das Feuer in einem Raum im Erdgeschoss ausgebrochen und hatte sich von dort nicht weiter verbreitet.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen