Wetter : Ein Hoch auf den Spätsommer im Norden

Am Wochenende sollten die sommerlichen Temperaturen genossen werden - es könnten die letzten warmen Tage in diesem Jahr sein. Foto: grafikfoto.de
Am Wochenende sollten die sommerlichen Temperaturen genossen werden - es könnten die letzten warmen Tage in diesem Jahr sein. Foto: grafikfoto.de

Letzter Auftritt im Bikini: Meteorologen versprechen für das lange Wochenende weiterhin Spätsommer-Temperaturen von über 20 Grad.

Avatar_shz von
03. Oktober 2011, 09:33 Uhr

In Hamburg warf das Kaifu-Freibad am Donnerstag noch einmal spontan die technische Wasseraufbereitung an, erwartete allein an diesem Tag 300 Schwimmer im Becken. Der "Strand Pauli Beachclub" an der Elbe macht aufgrund der Wetterlage auch noch nicht dicht.
In Schleswig-Holstein verlängern einige Strandkorb-Vermieter die Saison. Denn: "Viele Gäste haben sich spontan für einen Kurzurlaub entschieden", sagte eine Sprecherin der Tourismus-Agentur von Schleswig-Holstein. Und in Mecklenburg-Vorpommern hoffen die Campingplatzbetreiber, mit Sonderangeboten Kurzentschlossene anzulocken. Kein Wunder also, dass auch der ADAC Hamburg bereits für Freitag mit starkem Verkehr auf den Autobahnen im Norden rechnet.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen