Storchenschutz : Ein gutes Jahr für Meister Adebar

Avatar_shz von 04. Oktober 2014, 11:59 Uhr

shz+ Logo
Störche fühlen sich in Bergenhusen wohl: In den vergangenen Jahren wurden viele Nester erneuert.
1 von 2
Störche fühlen sich in Bergenhusen wohl: In den vergangenen Jahren wurden viele Nester erneuert.

Der Nabu zieht für die Storchen in SH eine Positive Bilanz: Die Zahl der Zugvögel im Norden steigt stetig. Doch die Naturschützer sehen in Maisanbau auf der nördlichen Geest eine Gefahr.

Bergenhusen | Jedes Jahr treffen sich die Storchenbeauftragten und -fachleute aus Schleswig-Holstein zur Fachtagung der Arbeitsgemeinschaft Storchenschutz des Naturschutzbunds (Nabu) im Michael-Otto-Institut in Bergenhusen. Uwe Peterson, Referent für Storchenschutz, konnte auch den Landesvorsitzenden Hermann Schultz begrüßen, der sehr zufrieden war mit den Bestandsz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen