Lübeck : Ehestreit löst Polizei-Einsatz aus

Ein Ehestreit hat am Montagabend in Ratekau (Kreis Ostholstein) einen Polizeieinsatz ausgelöst. Die Beamten stellten mehrere Schusswaffen sicher.

shz.de von
23. Mai 2013, 03:18 Uhr

Lübeck | Ein 54-jähriger Mann hatte sich nach dem Streit mit seiner Frau in den Keller des Hauses begeben, in dem sich auch ein Tresor mit Waffen befand, teilte die Polizei in Lübeck mit. Daraufhin wurde das SEK aus Kiel angefordert. Die Beamten konnten den Mann im Keller überwältigen. Er wurde nach Rücksprache mit einem Amtsarzt in ein psychiatrisches Krankenhaus gebracht. Mehrere Schusswaffen wurden sichergestellt. Es wird jetzt geprüft, ob der Mann die Waffen legal besaß.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen