Groß Sarau : Drei Verletzte bei Zusammenstoß mehrerer Autos

Beim Zusammenstoß dreier Autos ist am Montagabend bei Groß Sarau (Kreis Herzogtum Lauenburg) eine 19-Jährige schwer verletzt worden.

Avatar_shz von
31. Mai 2012, 10:48 Uhr

Groß Sarau | Zwei weitere Menschen erlitten nach Angaben eines Polizeisprechers in Lübeck leichte Verletzungen. Ein Autofahrer hatte demnach beim Abbiegen auf der Bundesstraße 207 nicht auf den Gegenverkehr geachtet und war mit einem entgegenkommenden Wagen zusammengestoßen. Ein dahinter fahrendes Auto wurde in die Unfallstelle geschoben.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen