Projekt „VIER“ : Die Serviceseite – noch mehr Tipps für Verbraucher

Redakteur Stefan Beuke erklärt, was sich auf den Service-Seiten ändert.
Redakteur Stefan Beuke erklärt, was sich auf den Service-Seiten ändert.

In die Zeitung kommt mehr Ordnung, das bringt mehr Spaß beim Lesen. Redakteur Stefan Beuke erklärt, was sich ab 26. März für Sie, unsere Leser, ändert. Heute geht es um die Service-Seiten.

Avatar_shz von
19. März 2014, 11:01 Uhr

Unsere Leser erwarten viel von ihrer Tageszeitung. Das ist auch richtig so. Die Lektüre soll Ihnen eine Schneise durch den Informationsdschungel schlagen. Ihnen sagen und erklären, was wichtig ist. Doch die Zeitung hat noch eine weitere Aufgabe: Wir als Redaktion wollen dem Leser helfen, sich besser im Alltag zu orientieren. Ein wichtiger Baustein sind dabei Serviceseiten, auf die Sie sich noch stärker freuen können. In Zukunft wird es jeden Tag eine Seite mit Verbrauchertipps geben. Denn wir wollen Ihnen noch mehr Service, noch mehr Orientierung, noch mehr Hilfen fürs alltägliche Leben bieten. Die Service-Seite finden Sie zukünftig fest im vierten Buch.

Jeder Wochentag hat ein bestimmtes Schwerpunktthema. Der Montag dreht sich um klassische Ratgeber-Themen. Das Spektrum ist sehr breit gefasst, doch eines haben alle Texte gemeinsam: Die Themen betreffen sehr viele Leser. Verbraucherschutz ist in diesem Zusammenhang nur ein Stichwort.

Am Dienstag können Sie sich auf unterschiedliche Serien freuen. Zum Start der Vierbuchproduktion erscheint eine interessante, auf Schleswig-Holstein bezogene, vierteilige Serie zum Thema Klimawandel. Auch die Bereiche Familie, Erziehung und Schule oder Wissenschaft finden hier Raum.

Der Mittwoch richtet sich wie gewohnt an Kinofans. Die Blockbuster, die neu auf die Leinwände kommen, werden vorgestellt und bewertet. Schauspieler und andere Filmschaffende werden interviewt und porträtiert. 

Donnerstag ist wie gewohnt Gesundheitstag. „Nordisch gesund“ beschäftigt sich mit allen Aspekten, die sich um die Gesundheit drehen – und das mit  regionalem Schwerpunkt. Wie sieht es mit bestimmten Krankheitsbildern im Norden aus? Was ist die beste Art der Behandlung? Zusätzlich gibt es praktische Tipps und Informationen von Experten zu den Themen Gesundheit, Fitness und Wellness.

Die Seite „Geld und Recht“ hilft Ihnen freitags bei rechtlichen und finanziellen Angelegenheiten, beispielsweise bei Rentenfragen oder worauf Anleger bei Verträgen zu achten haben.

Zum Wochenende erhalten Sie wichtige Informationen zu den Rubrikenmärkten „Beruf und Karriere“, „Auto und Verkehr“, „Immobilienmarkt“ sowie „Reise und Freizeit“.

Wir gehen mit der Vierbuch-Produktion zukünftig neue Wege. Doch eines ist sicher: Sie können weiter viel von Ihrer Zeitung erwarten.

Die weiteren Folgen: Donnerstag, 20. März: Netzwelt – Neuigkeiten vom digitalen Wandel, Freitag, 21. März: Neue Möglichkeiten für Anzeigenkunden, Samstag, 22. März: Die Beilage zum Start der Vier-Buch-Produktion. 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen