Nach mildem Winter : Die Krötenwanderung hat schon begonnen: Nabu bittet um Tempo 30

Avatar_shz von 03. März 2020, 08:12 Uhr

shz+ Logo
Bei Nachttemperaturen von über fünf Grad und Regen beginnen viele Molche, Frösche und Erdkröten (Foto) mit ihren Wanderungen vom Winterversteck zu den Laichgewässern.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen