100. Geburtstag : Büsumer Leuchtturm ziert Briefmarke

Der Büsumer Leuchtturm als Briefmarke. Foto: sh:z
Der Büsumer Leuchtturm als Briefmarke. Foto: sh:z

Er ist klein, kommt aber groß raus: Zu seinem 100. Geburtstag hat die Post den Büsumer Leuchtturm als Motiv auf einer Briefmarke verewigt.

Avatar_shz von
07. Juni 2013, 08:24 Uhr

Büsum | Am Donnerstag wurde die 58-Cent-Marke von Christian Forst, Dezernatsleiter in der Außenstelle Nord der Generaldirektion Wasser und Schifffahrt, der Öffentlichkeit präsentiert. Im Rahmen ihrer seit 2004 erscheinenden Sonderbriefmarken-Reihe "Leuchttürme" bringt die Post jedes Jahr zwei neue Wertzeichen heraus. In diesem Jahr ist es neben Büsum der Leuchtturm Flügge auf der Ostseeinsel Fehmarn. Büsums Leuchtturm erfüllt als internationales Leit- und Orientierungsfeuer auch in Zeiten der Satelliten-Navigation noch eine wichtige Aufgabe für Seefahrer. Außerdem ist er ein Zugpferd für Touristen. Für Schleswig-Holsteins Urlauber sind Leuchttürme die inoffiziellen Wahrzeichen der Region, erklärte der Sprecher der Tourismusagentur Schleswig-Holstein (TASH), Marc Euler.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen