Flensburg : Bewaffnete überfallen Spielcafé

Zwei bewaffnete Täter haben am Mittwochabend ein Spielcafé in Flensburg überfallen.

Avatar_shz von
07. November 2011, 12:34 Uhr

Die Maskierten hätten mit vorgehaltener Pistole die Kassiererin zur Herausgabe von Bargeld gezwungen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Ein Mann gab einen Schuss ab, wobei Reizstoff freigesetzt wurde. Die Täter flüchteten mit einer nur geringen Summe.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen