Bauarbeiten : Bahnübergang Schobüll wird gesperrt

Achtung, Umleitung: Vom 18. bis 27. Februar sperrt wird der Bahnübergang Schobüll bei Husum wegen Bauarbeiten gesperrt.

Avatar_shz von
14. Februar 2013, 11:18 Uhr

Schlobüll | Autofahrer müssen sich auf Umleitungen und Anwohner auf unruhige Nächte einstellen: Die Deutsche Bahn erneuert auf der Strecke Elmshorn-Westerland zwischen Husum und Hattstedt den Fahrbahnbelag am Bahnübergang Schobüll.
Nach Angaben der Bahn wird für diese Arbeiten der Übergang von Montag, 18. Februar, 8 Uhr, bis Mittwoch, 27. Februar, 8 Uhr, für den Straßenverkehr und auch für Radfahrer und Fußgänger komplett gesperrt. Umleitungen sollen ausgeschildert sein. Der Zugverkehr wird laut Deutscher Bahn durch diese Arbeiten nicht beeinträchtigt.
Baugeräusche in der Nacht seien nicht zu vermeiden. Die Deutsche Bahn will diese "auf das unbedingt notwendige Maß beschränken" und bittet die Anwohner um Verständnis für die mit den Bauarbeiten verbundenen Unannehmlichkeiten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen