Unfall auf der A21 : Auto überschlägt sich - Fahrerin schwer verletzt

Warum die Fahrerin mit Ihrem Polo von der Fahrbahn abkam und sich überschlug, ist unklar. Foto: Arne Mundt
Warum die Fahrerin mit Ihrem Polo von der Fahrbahn abkam und sich überschlug, ist unklar. Foto: Arne Mundt

Schwerer Unfall auf der A21: Eine 20-Jährige hat sich am Donnerstagabend mit ihrem Auto überschlagen. Die junge Frau kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

Avatar_shz von
15. Oktober 2011, 11:31 Uhr

Wie die Polizei in Bad Segeberg am Freitag mitteilte, wurde die Frau bei dem Unfall nahe Leezen (Kreis Segeberg) in ihrem Wagen eingeklemmt. Die Unfallursache und die Höhe des Sachschadens sind noch unklar. Die A21 war zwischen Schwissel und Leezen in Richtung Süden vorübergehend voll gesperrt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen