Kiel, Lübeck und Flensburg : Wohnungs-Stress für internationale Studierende in SH

Avatar_shz von 31. August 2021, 08:55 Uhr

shz+ Logo
_202108310851_full.jpeg

Nach drei überwiegend digitalen Semestern zieht es wieder vermehrt Studierende in die Hochschul-Städte. Das macht alte und neue Probleme sichtbar: Studierende suchen Wohnraum.

Kiel, Flensburg | Die Suche nach geeignetem Wohnraum gerade für internationale Studierende ist in diesem Jahr nochmals schwieriger geworden. Sprachprobleme, Misstrauen von Vermietern, kaum Zugang zu regionalen Mitwohnangeboten oder die Kurzfristigkeit des Aufenthaltes stellen Hürden für Studierende aus dem Ausland dar, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen