„Fühlt sich an wie Normalität“ : Schleswig-Holstein genießt den Sommer – Feiern im Kieler Schrevenpark

Avatar_shz von 13. Juni 2021, 16:10 Uhr

shz+ Logo
Der Sommer hat in SH Einzug gehalten – und die Menschen im Norden freuen sich über die entspannte Corona-Lage.
Der Sommer hat in SH Einzug gehalten – und die Menschen im Norden freuen sich über die entspannte Corona-Lage.

Im Norden setzte so etwas wie Normalität ein. Corona-Verstöße gab es am Wochenende nur wenige.

Föhr/Kiel/Scharbeutz | Die Menschen im Norden haben am Wochenende das sonnige Wetter genossen – bis auf einige Ausnahmen gab es kaum Verstöße gegen die Corona-Regeln. „Wir sind so gut wie ausgebucht“, sagte die Bürgermeisterin von Scharbeutz, Bettina Schäfe. „Es fühlt sich an wie Normalität“. Bei etwas kühlerem Wind waren viele Touristen in den Fußgängerzonen zum Shoppen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen