2G im Einzelhandel : Viel Unverständnis bei Reaktionen auf Facebook und Twitter: „Weihnachten fällt dann aus“

Avatar_shz von 01. Dezember 2021, 10:21 Uhr

shz+ Logo
Ein Schild am Eingang eines Geschäftes weist auf die 2G-Regel hin. Ab Samstag gilt auch in SH für die Geschäfte im Einzelhandel die 2G-Regel. Dann haben nur noch geimpfte Menschen und Genesene Zutritt.
Ein Schild am Eingang eines Geschäftes weist auf die 2G-Regel hin. Ab Samstag gilt auch in SH für die Geschäfte im Einzelhandel die 2G-Regel. Dann haben nur noch geimpfte Menschen und Genesene Zutritt.

Daniel Günther gab am Dienstag bekannt, dass auch in Schleswig-Holstein ab dem Wochenende 2G im Einzelhandel gelten wird. Wir haben einige Reaktionen aus dem Netz zu dem Shopping-Verbot für Ungeimpfte gesammelt.

Kiel/Flensburg | Das Weihnachtsshoppen für Ungeimpfte hat ab Sonnabend in Schleswig-Holstein ein Ende. „Wir werden in Schleswig-Holstein die 2G-Regel im Einzelhandel zum kommenden Wochenende beschließen“, sagt Ministerpräsident Daniel Günther am Dienstag in Kiel. Einkäufe des täglichen Bedarfs – etwa in Supermärkten – bleiben aber auch für Ungeimpfte möglich. Weite...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen