Regen und Sturm : Herbststurm in SH sorgt für Ausfall der Hallig-Fähren – Orkan möglich

Avatar_shz von 20. Oktober 2021, 11:15 Uhr

shz+ Logo
Spaziergänger sind bei stürmischem Wetter und Temperaturen um 14 Grad Celsius am Strand von St. Peter Ording unterwegs.
Spaziergänger sind bei stürmischem Wetter und Temperaturen um 14 Grad Celsius am Strand von St. Peter Ording unterwegs.

Die Menschen in Schleswig-Holstein und Hamburg müssen sich am Mittwoch und am Donnerstag auf regnerisches und stürmisches Wetter einstellen.

Hamburg/Kiel | Die Menschen in Schleswig-Holstein und Hamburg müssen am Donnerstag mit schweren Sturmböen rechnen. An den Küsten seien vereinzelt orkanartige Böen nicht ausgeschlossen, sagte die Meteorologin Julia Schmidt vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am Mittwoch. Im Binnenland erreichten die Böen immer noch Windstärke 9 bis 10, also 75 bis 90 km/h. Es sei der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen