Umfrage des Tages : Booster-Impfung in SH: 42 Prozent der Teilnehmer haben den dritten Pieks bereits

Viele Bürger in SH hätten gerne möglichst schnell ihre Booster-Impfung.
Viele Bürger in SH hätten gerne möglichst schnell ihre Booster-Impfung.

Die vierte Corona-Welle hat auch SH fest im Griff. Die Inzidenzen steigen in allen Landesteilen und viele Bürger wollen jetzt eine Booster-Impfung bekommen. Hatten Sie schon die Möglichkeit dazu? Stimmen Sie ab.

Avatar_shz von
24. November 2021, 18:30 Uhr

Flensburg | Die Corona-Zahlen steigen seit Wochen und nehmen auch in einigen Regionen von Schleswig-Holstein neue Rekord-Inzidenzwerte an. Auch die Covid-Fälle, die in Krankenhäusern behandelt werden müssen, steigen im Norden.

Auch interessant:

An einigen Impfstationen in SH ist regelrecht das Chaos ausgebrohen. Stundenlanges Warten. Ältere Menschen am Ende ihrer Kräfte, Nerven, die blank liegen. Der Frust der Impfwilligen ist in Elmshorn riesig, der Stress der Impfteam-Mitarbeiter gigantisch. Auch anderorts im Norden wächst der Unmut über die aktuelle Lage. Viele Bürger können auch nicht nachvollziehen, dass die gut funktionierenden Impfzentren vielerorts vor Wochen geschlossen worden.

In der Umfrage des Tages wollen wir heute von Ihnen wissen, ob Sie schon eine Booster-Impfung in SH bekommen konnten. Stimmen Sie anonym und auch ohne Abo ab:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Diese Umfrage ist nicht repräsentativ.


Zwischenstand 18.30 Uhr: 952 Mal wurde bis zu diesem Zeitpunkt abgestimmt. Immerhin 42 Prozent der Teilnehmer gaben an, bereits ihre Auffrischungsimpfung erhalten zu haben. 50 Prozent müssen jedoch weiter warten. Nicht für eine Seite entscheiden, wollten oder konnten sich acht Prozent der Teilnehmenden. Sie haben möglicherweise bisher keine Booster-Impfung erhalten, es aber auch noch nicht probiert – oder sind noch gar nicht dran.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert



Nachrichtenticker