Statistikamt Nord : Fast jeder zehnte Schleswig-Holsteiner gilt als schwerbehindert

Avatar_shz von 16. Februar 2021, 11:45 Uhr

shz+ Logo
Der Anteil der Menschen mit schweren Behinderungen nimmt in SH zu.
Der Anteil der Menschen mit schweren Behinderungen nimmt in SH zu.

Im Vergleich zum Jahr 2017 nahm der Anteil schwerbehinderter Menschen im Norden um 1,7 Prozent zu.

Kiel | Ende 2019 haben in Schleswig-Holstein mehr als 269.600 Schwerbehinderte gelebt. Das entsprach 9,3 Prozent der Bevölkerung, wie das Statistikamt Nord am Dienstag berichtete. Im Vergleich zum Jahr 2017 nahm der Anteil schwerbehinderter Menschen im Norden um 1,7 Prozent zu. Ein Fünftel aller ab 65-Jährigen als schwerbehindert anerkannt Mehr als jed...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen