Ergebnis der Umfrage des Tages : 73 Prozent wollen weiter aufs Feiern verzichten

Dutzende Menschen tanzen in einem Club.
Dutzende Menschen tanzen in einem Club.

Eine weitere Festival-Absage bremst die Feierlaune im Land. Oder doch nicht? Wir wollten von Ihnen wissen, ob sie derzeit unbeschwert das Tanzbein schwingen würden.

Avatar_shz von
29. Juli 2021, 07:15 Uhr

Flensburg | Wacken Open Air, Brarupmarkt und jetzt das Enzo-Festival: Was in diesen und den nächsten Tagen in SH für reichlich Tanz und Trunk bei Jung und Alt gesorgt hätte, ist unter traurigen Emotionen erneut abgesagt worden.

Mal sind es die geltenden Corona-Regeln gewesen, die Hoffnungen auf ausgelassenes Zusammensein begruben. Mal war es auch die Erwartung der Veranstalter, dass sichzu viel Feierlust aufgestaut hat, um das Event für 2021 in vorherige, noch einigermaßen vernünftige, Bahnen lenken zu können.

Aber es wird ja gefeiert in Schleswig-Holstein – und das zum Teil sogar ohne Maske und Abstand. Genesene, Geimpfte und Getestete dürfen ab 20. Juli in drei Clubs wieder tanzen. In Hörnerkirchen findet am Wochenende mit dem Hörnerfest auch ein Musikfestival statt.

Wir wollten von Ihnen wissen, ob es Sie nach all den Monaten der Entbehrungen zu den Bars, Clubs, Festzelten oder Open-Air-Veranstaltungen hinzieht, oder ob Sie vielleicht lieber die weitere Entwicklung der Inzidenzzahlen nach der Rückkehr der Urlauber abwarten oder mit Argwohn auf die jüngsten Daten-Pannen in der Gastronomie schielen.

Das vorläufige Ergebnis unserer nicht repräsentativen Umfrage zeigt um 18 Uhr ein klares Ergebnis. Von den 492 Stimmen befürworten 73 Prozent den Verzicht auf Feiern und eine Fortführung konsequenter Regeln in dem Bereich der Gastronomie. 21 Prozent geben an, dass sie unbeschwert feiern gehen würden.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen