Jürgen Muhl erzählt : 40 Jahre im Verlag: So hat sich die Arbeit in den Redaktionen verändert

23-1929586_23-96297150_1521545276.JPG von 01. April 2021, 10:48 Uhr

shz+ Logo
Jürgen Muhl scheidet nach rund 40 Jahren Verlagszugehörigkeit im Alter von 69 Jahren als stellvertretender Chefredakteur aus.

Jürgen Muhl scheidet nach rund 40 Jahren Verlagszugehörigkeit im Alter von 69 Jahren als stellvertretender Chefredakteur aus.

Der ehemalige stellvertretende Chefredakteuer des sh:z erzählt von den Stationen seines langen Zeitungslebens.

Es ist ein heißer Sommertag Ende Juli im Jahr 1981. Mein damaliger Chefredakteur Erich Maletzke hält nicht viel von einer längeren Einarbeitung. Es ist mein zweiter Arbeitstag bei der Schleswig-Holsteinischen Landeszeitung im Stammhaus der Verlegerfamilie Möller in der Bahnhofstraße. Im roten Backsteingebäude, das in der Stadt an Eider und Kanal Geschi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen