Kreis Steinburg : 19-Jährige stirbt in Dammfleth bei Autounfall

Sie kam mit ihrem Auto ins Schleudern und prallte frontal gegen einen Lkw: In der Nähe von Dammfleth (Kreis Steinburg) kam eine 19-jährige Autofahrerin ums Leben.

shz.de von
10. Mai 2013, 04:53 Uhr

Dammfleth | Die junge Frau war am Mittwochabend auf einer Landstraße unterwegs, als ihr Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern kam, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Das Auto geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Lastwagen.
Die 19-Jährige erlag ihren schweren Verletzungen, der 27-jährige Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Es entstand ein Gesamtschaden von 30 000 Euro.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen