Norderstedt : 16-Jährige wird von Pkw erfasst

Sie wollte noch rasch den Bus erreichen, rannte über die Straße und wurde von einem Auto erfasst. Die 16-jährige Norderstedtin kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

Avatar_shz von
16. Dezember 2011, 09:22 Uhr

Noderstedt | Am frühen Donnerstagmorgen wollte ein 16-jähriges Mädchen in Norderstedt noch rasch den Bus erreichen, der bereits auf der gegenüberliegenden Straßenseite wartete. Nach Polizeiangaben überquerte die 16-Jährige die Straße rennend ohne auf den Verkehr zu achten. Dabei übersah sie offenbar einen herannahenden Pkw. Die 69 Jahre alte Fahrerin aus Norderstedt konnte nicht mehr bremsen und erfasste das Mädchen mit ihrem Wagen. Die 16-Jährige wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert, die Autofahrerin blieb unverletzt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen