zur Navigation springen

Stau : 15 Kilometer Stillstand an der Rader Hochbrücke

vom

Tempo 40 und Wochenend-Verkehr: Wieder stehen Autofahrer vor auf der A7 der Rader Hochbrücke im Stau. In Richtung Norden sind es 15 Kilometer.

Büdelsdorf | Die Dauerbaustelle an der Rader Hochbrücke bei Rendsburg hat auch zu Wochenendbeginn wieder für lange Staus auf der Autobahn 7 gesorgt. In Richtung Norden erreichte die Autoschlange vor der Brücke am Vormittag 15 Kilometer; in der Gegenrichtung waren es acht Kilometer, teilte eine Polizeisprecherin am Samstag in Kiel mit. Zu Unfällen sei es in diesem Bereich aber nicht gekommen. Auf der Brücke besteht ein Tempolimit von 60 km/h, an den Kontrollstellen vor den Zu- und Abfahrten ist maximal Tempo 40 erlaubt.
Die Brücke an der A7 ist für Fahrzeuge über 7,5 Tonnen aus Sicherheitsgründen gesperrt, was den Verkehr zwischen Hamburg und Dänemark stark beeinträchtigt. Die Sicherung der maroden Betonpfeiler soll noch Monate dauern. Autos können in beide Richtungen nur eine Spur nutzen.


zur Startseite

von
erstellt am 19.Aug.2013 | 09:39 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen